Telefon: (0 22 34) 9 99 44-0 | E-Mail: Spamschutz, bitte JavaScript einschalten | Kontakt + Anfahrt

Öffnungszeiten: Montags bis Freitags 10:00 – 13:00 Uhr & 14:00 – 18:00 Uhr | Samstags 10:00 – 14:00 Uhr

Caravansalon 2015 – Messerückschau in Bild & Video

Es ist wie mit Weihnachten, der CaravanSalon warf lange Schatten voraus, kam dann ganz plötzlich und schon ist er wieder vorbei. Auf den Ständen von Morelo und Carthago/Carthago Malibu konnten unser Team einen nicht ganz kleinen Teil der Rekordzahl von über 200.000 Messebesuchern begrüßen und ihnen die Neuheiten präsentieren. Unser Videoteam hat sich von Holger Berens den Morelo Palace in der „Novel“-Sonderedition von innen zeigen lassen und war begeistert von dem geradezu „begehbaren Kleiderschrank“. Ein anderes Detail, mit dem der Morelo leuchtet, ist sein neues, ausgeklügelte Beleuchtungskonzept.


Bei Carthago und Carthago Malibu hat sich auch eine Menge getan: neben einem neuen Grundriss im Kastenwagen ergänzt jetzt ein „kleiner“ teilintegrierter und ein integriertes Reisemobil die junge Marke Malibu. Eine Überraschung für unsere Kastenwagenfreunde, aber konsequent in der Markenführung dieser modernen Linie. Die Muttermarke Carthago mit seiner Modellvielfalt setzte dieses Jahr auf eine ganze Reihe von Verbesserungen im Detail sowie sein neues Liner-Einsteigermodell C-Tourer Sport. Insgesamt sieht man quer durch das Sortiment an vielen Ausstattungsmerkmalen und Details, dass Carthago seine „Liner-Gene“ auch in die DNA der günstigeren Modelle einfließen lässt, was gerade Reisemobilisten, die wegen ihrer Führerscheinklasse aufs Gewicht achten müssen, dennoch viel Komfort und Luxus bietet.

Nicht vergessen wollen wir natürlich unsere beliebten kompakten Pössl-Reisemobile. Hier begeisterte besonders das großartige Bad des neuen 2Win Summit, das Kastenwagen-Duschträume wahr werden lässt.

Einige Impressionen hat unser Webteam festgehalten, mehr davon gibt es wie immer live und zum Anfassen nächsten Samstag auf unserem Herbstfest in Pulheim-Brauweiler!

An dieser Stelle, quasi optisch schon zum Anfassen noch einige Bilder von unserem Besuch bei MORELO, Carthago und Malibu.




Schauen wir zuerst mal bei MORELO vorbei:

Das neue Modell MORELO Palace Novel haben wir schon mit Holger Berens von innen besichtigen können. Der neue Palace Alkoven und die verschiedenen neuen Varianten der Slideouts beim Palace sind für unsere Dickschiff-Kapitäne sicher auch ein Hingucker.

Auf dem Messestand bei der Beratung Morelo auf der Caravan Messe 2015

Der Morelo Palace AlkovenMorelo Palace Alkoven

Der Morelo Palace LinerMorelo Palace Liner

Der Morelo Palace NovelMorelo Palace Novel

Der Morelo Palace Novel von der SeiteMorelo Palace Novel

Der Morelo Palace mit SlideoutMorelo Palace Slideout




Auf dem Messestand von Carthago:

Unter den Neuigkeiten die Modelle Carthago Chic c-line, Tourer als Integrierte und Teilintegrierte und die Modelle e-line

Dabei wurde bei Carthago wieder darauf geachtet, dass das Gewicht der voll ausgestatteten Reisemobile unter der magischen Grenze von 3,5t bleibt. Man fragt sich manchmal, wie das technisch machbar ist.

Der Chic c-line 4.8

Carthago chic c-line 4.8

freie Sicht ab 2,77m

freie Sicht ab 2,77m

Der Chic e-line 4.7 in der "Yachting Variante"

Carthago chic e-line 4.7

C-Tourer als Integrierte und Teilintegrierte Leichtgewichte in der Premiumklasse

Carthago chic e-line 4.7




Schauen wir noch kurz bei Malibu - dem neuen Kastenwagenspezialisten - vorbei

Herr Kurth - unser gut gelaunter Berater auf dem Messestand von Malibu Reisemobile

auf dem Messestand von Malibu

Doppelstockbetten im Malibu

Doppelstockbetten im Malibu

Der Malibu T460 teilintegriert

Malibu T460 teilintegriert

Wir freuen uns darauf die neuen Malibumodelle bei uns auf dem Herbstfest zur Besichtugung vor Ort zu haben.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

 

 das Hobby zum Beruf gemacht

Diese Website nutzt hier und da Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Wir tracken Sie nicht, aber externe Tracking-Cookies können z.B. von YouTube-Videos kommen.
Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen blockieren und unsere Website trotzdem problemlos nutzen.
OK